Wilhelm Busch

Einen kurzweiligen Abend verbrachten die Theaterfreunde mit Rezitationen aus den Werken von Wilhelm Busch, vorgetragen von Robert Herrmanns. Die musikalische Umrahmung übernahmen Anastasia Zorina am Klavier und Sándor Galgóczi an der Violine. Die Texte Wilhelm Buschs, die lebhafte Rezitation, die professionelle Beherrschung der Instrumente und das perfekte Zusammenspiel der 3 Akteure waren beeindruckend.

Künstler
Künstler

Sándor Galgóczi, Anastasia Zorina, Robert Herrmanns

Besuch Theaterwerkstätten

Die Theaterfreunde förderten die Anschaffung einer Dübelfräse für die Theaterwerkstätten. Aus diesem Anlass waren wir eingeladen, die Werkstätten zu besichtigen. Es ist immer wieder eindrucksvoll, wie vielfältig und kreativ die Arbeit in den verschiedenen Abteilungen ist. So manches dort gelagerte Stück erkannten wir wieder. Die Mitarbeiter freuten sich sehr über die neue Maschine und bedankten sich herzlich dafür.

Maschine
Übergabe
Plastik
Gruppe

Theaterball

Unter dem Motto "Charleston-Fieber! - Tanz in die 20er" stand der diesjährige Theaterball. Das gesamte Haus am Bismarckplatz war entsprechend geschmackvoll dekoriert und viele Gäste kleideten sich nach diesem Motto. Ein Augenschmaus. Die verschiedenen Tanzflächen füllten sich schnell mit Tanzbegeisterten. Begeisternd waren das Galakonzert und die Mitternachtsshow. Eine tolle, glamouröse, rauschende Ballnacht.

Tanz
Show

Verleihung der Förderpreise

 Der Förderpreis der Theaterfreunde ging dieses Jahr an die herausragenden jungen Künstler Sara-Maria Saalmann, Verena Maria Bauer und Ludwig Hohl. Die 3 Preisträger zeigten ihr Können im Rahmen der Verleihung den Gästen im Haus der Musik mit Lesungen aus den Romanen von Maja Lunde und Arien aus spanischen Opern. Arturo Del Bo, Solorepetitor am Theater Regensburg, spielte auf höchstem Niveau Stücke von Beethoven, Debussy und Albéniz und begleitete die Künstler.

Wir als Theaterfreunde freuen uns, junge Künstler mit dieser Auszeichnung unterstützen zu können und wünschen ihnen für ihren weiteren künstlerischen Weg viel Erfolg.

Preisträger
Preis

 
Weitere Bilder finden Sie in unserer Galerie